Schreiben Sie Ihren Verwandten

Unsere Brotfeste am 21., 22., und 23. September 2021

Unsere diesjährigen Brotfeste fanden an drei aufeinanderfolgenden Tagen auf den jeweiligen Wohnbereichen statt. Nachdem das Betreuungspersonal die Tische zum Thema „Brot und alles darum herum“ eingedeckt hatte, bewunderteren unsere Bewohner diese tolle Dekoration.

Nach einer Begrüßung konnten die Bewohner mit allen Sinnen verschiedene Genüsse wahrnehmen. Sie ließen sich mehrere Brotsorten mit süßem und auch Herzhaften Belag schmecken. Die dabei entstandene rege Gesprächsrunde weckte bei so manchen Erinnerungen an frühere Zeiten. Unsere Bewohner erzählten von Erfahrungen und Erlebnissen.

Sogar die gereichten Getränke waren dem Getreide angepasst. So gab es „Mucke Fuck“ oder „Blümchenkaffee“, was bei einigen Bewohnern ein lautes Lachen hervorbrachte. Natürlich fehlte auch das Malzbier nicht.

Die anschließende Rätselrunde wurde lebhaft angenommen, es gab Wissenswertes zum Thema „Vom Korn bis zum fertigen Brot“. Zum Schluss wurden noch einige Lieder gesunden. Im Ganzen waren es drei gelungene und für die Bewohner gesellige Tage.

Nicht zu vergessen ist die „Bäckerei Pförtner“, von der wir das leckere Brot bereits geschnitten kauften. Vielen Dank auch an alle, die zum Gelingen der Feste beitrugen.

K. Klau