Schreiben Sie Ihren Verwandten

Unser großes Sommerfest – Mit Proci in den Urlaub

Bei herrlichem Sonnenschein und allerbester Laune feierten wir das diesjährige Sommerfest in unserem blühenden Garten. Für jeden Wohnbereich stand ein großes Zelt bereit. Nach der Eröffnung des Sommerfestes durch die Leitung des Hauses hieß es für alle „Mit Proci in den Urlaub!“

Zur Freude aller gab es zu Beginn der Urlaubsreise eine Stärkung mit Kaffee, Erdbeertorte und duftendem Pflaumenkuchen. Ein gelungener Urlaubsstart für alle. Die Tische waren mit Urlaubsfotos der Mitarbeiter dekoriert. Die Zeltwände waren mit bunten Postkarten und Wimpelketten geschmückt.

Alle Bewohner und Mitarbeiter waren in Feier- und Urlaubslaune.

Für große Begeisterung sorgte Herr Holtzhauer, der viel Applaus erhielt für sein musikalisches Programm. Einige Bewohner nutzten die Tanzmusik für ein Tänzchen mit den Mitarbeitern.

Die Mitarbeiter der Ergotherapie bereiteten im Garten verschiedene Reisestopps vor. Am Garteneingang begrüßte der Reiseleiter des Reisebüros „Lutz“ alle Bewohner und beriet zu möglichen Urlaubszielen.

Weiter ging es zum Stand mit kulinarischen Leckereien aus aller Welt. Bunte Obst-, Gemüse- und Käsespieße erfreuten alle. Schnittchen mit selbstgemachter Fetacreme und Kräuterbutter luden zum Probieren ein.

Am Stand von „Las Pro Civitate“ konnten die Bewohner ihr Glück versuchen. Schöne Preise gab es am Glücksrad zu gewinnen.

Alle Bewohner, die nach dem reichhaltigen Kaffeetrinken Lust auf Bewegung hatten, konnten sich beim Flip- Flop- Weitwurf beteiligen.

Vor der gemalten Urlaubskulisse konnte sich jeder für kurze Zeit wie im Urlaub in den Bergen fühlen.
Jeder Bewohner erhielt ein Foto zur bleibenden Erinnerung.

Am Ende des Urlaubstages ließen es sich alle beim gemeinsamen Abendessen schmecken. Auf der Speisekarte standen Kartoffel- und Nudelsalat, bunter Gemüsesalat, Bratwurst und Steak.

Bei einem frisch gezapften Bier, einer erfrischenden Hawaiibowle und gemeinsamen Gesprächen ließen alle den gemütlichen Abend ausklingen.

Durch das große Engagement aller Mitarbeiter hatten alle ein gelungenes Sommerfest und fühlten sich wie im Urlaub.