Schreiben Sie Ihren Verwandten

Kulinarische Ergüsse in Meißen

In  der letzten Woche konnten unsere Bewohner frischen Nieschützer Spargel genießen. Am 09.06.2020 gab es für den Wohnbereich 1 zum Mittag frischen Spargel, am 10.06.2020 für den Wohnbereich 2 und am 11.06.2020 für den Wohnbereich 3. Der Spargel wurde ganz frisch von der Agrar GbR Naundörfel angeliefert. Dieser wurde dann im Haus von der Ergotherapie zubereitet. Die Kartoffeln wurden gemeinsam mit den Bewohnern geschält und gekocht.  Zum Spargel gab es für die Bewohner von der Fleischerei Richter aus Meißen, wahlweise Schnitzel oder Schinken dazu. Die Sauce Hollandaise durfte natürlich auch nicht fehlen. Um das ganze abzurunden, gab es am Mittwoch zum Kaffee für alle Bewohner selbstgebackene Waffeln mit frischen Erdbeeren und Sahne. Der Teig für die Waffeln wurde von der Ergotherapie  gemeinsam mit den Bewohnern hergestellt. Der Spargel, sowie auch die Waffeln mit Erdbeeren, haben allen Bewohnern sehr gut geschmeckt.