Schreiben Sie Ihren Verwandten

Grundsteinlegung für die Seniorenresidenz „Am Kirschhof“ in Chemnitz am Fuße des Sonnenbergs

CHEMNITZ. Am 23. Mai 2016 um 11:00 Uhr findet die Grundsteinlegung der Seniorenresidenz  „Am Kirschhof“ an der Augustusburger Straße 103 in 09126 Chemnitz statt. Interessierte Bürger und Gäste sind zum feierlichen Akt herzlich eingeladen.

CH-KP1

Die Unternehmensgruppe Pro Civitate, als freie gemeinnützige Organisation, investiert in die zweite Seniorenresidenz in Chemnitz. Nach einem Jahr intensiver Planungs- und Vorbereitungszeit entsteht jetzt die neue Seniorenresidenz zwischen den lebendigen Stadtteilen Gablenz und Sonnenberg unweit des Stadtzentrums von Chemnitz. Wird die Bauzeit eingehalten, können im Frühjahr 2017 die ersten Bewohner in ein helles, freundliches und den modernen Ansprüchen für Pflege und Betreuung  ausgestattetes Haus einziehen. 81 Einzelzimmer mit jeweils eigenem Bad stehen dafür zur Verfügung. Ein Friseur und eine Cafeteria werden auch  für Anwohner und Gäste offen sein.

Mit FUNK Projekt wurde ein sächsisches Bauunternehmen gefunden, welches das Vorhaben realisiert.

Die Seniorenresidenz erhält eine teilverklinkerte Fassade und einen großen Hof vor dem Eingangsbereich. Auf diesem werden Kirschbäume gepflanzt. Sie geben dem Haus den Namen „Am Kirschhof“. Zentrales Element des viergschossigen Gebäudes wird ein Lichthof sein, um welchen sich die Wohn- und Essbereiche gruppieren. Nach den Plänen des Architekten dringt damit sehr viel Tageslicht in die Einrichtung, was sich wiederum positiv auf Bewohner und Mitarbeiter auswirken soll.

Kontakt:
Claudia Helmert
Telefon: 03721/269610
E-Mail: kirschhof@procivitate.de