Schreiben Sie Ihren Verwandten

Wellness für unsere Hände

Mit Kräutern aus unserem Palettenhochbeet und dem Naschgarten wurde ein pflegendes Bad hergestellt. Salbei, Rosmarin, Gänseblümchen, Milch und Öl kamen zum Einsatz. Zuerst reinigten wir unsere Hände mit Kaffeesatz und Olivenöl – ein richtiges Peeling. Das Baden im Pflegebad tat Wunder. Alle Hände waren zart und geschmeidig.

So konnten diese dann noch verschiedene Kräuterhäppchen schnappen und ein kühles Wellnessgetränk zum Mund führen. Ein toller Tag mit den unterschiedlichsten Eindrücken ging zu Ende.