Demenz

einkaufen-hilfe-640x360

Demenz – wir können helfen

In unseren Häusern leben zunehmend an Demenz erkrankte Menschen, denen wir uns in besonderer Weise annehmen. Häufig brauchen diese besondere Fürsorge und Aufmerksamkeit. Unser Ziel ist es, Bewohner mit und ohne Demenz solange miteinander zusammenzubringen, wie dies für beide Seiten als angenehm empfunden wird. Ein gemeinsames Miteinander bedeutet dabei mehr Lebensqualität und Freude im Alltag.

Unser oberstes Ziel unserer Betreuung ist die Erhaltung der individuellen Lebensqualität und die Befriedigung der individuellen Bedürfnisse des Bewohners. Im Rahmen von gemeinsamer Biographie- und Angehörigenarbeit nehmen wir jeden neue Bewohnerin und jeden neuen Bewohner ganz individuell auf, um den Menschen als solchen mit seiner Vergangenheit und seinen Gewohnheiten kennen zu lernen.

Unser Konzept richtet sich auf folgende allgemeine Zielstellungen für den dementen Menschen:

  • Bewahrung seiner Identität
  • Erhaltung seiner vorhandenen Fähigkeiten und Fertigkeiten in verschiedenen Lebensbereichen
  • Aktives Entgegenwirken zu Einsamkeit und Isolation
  • Aufbau von neuen Beziehungen
  • Stärkung seines Selbstwertgefühls
  • Steigerung seiner Mobilität und seines Wohlbefindens
  • Erfahren von Sicherheit und Geborgenheit
  • Förderung der Eigen- und Fremdwahrnehmung

Unsere Pflege

Wir bauen in unseren Einrichtungen auf eine Vielzahl an Maßnahmen und Pflegekonzepten, um unsere Ziele zum Wohl der uns anvertrauten Bewohner zu erreichen. Diese sind nicht nur harmonisch aufeinander abgestimmt, sondern sind in ihrer Wirksamkeit auch wissenschaftlich nachgewiesen und in Modellprojekten erprobt.

Viele der einzelnen Maßnahmen greifen gezielt ineinander und fügen sich somit zu einem ganzheitlichen und stimmigen Pflegekonzept zusammen. Milieugestaltung und die Biografiearbeit bilden beispielsweise eine ideale Symbiose, wenn es darum geht, das räumliche Umfeld sowohl pflegetechnisch auf dem neuesten Stand zu gestalten als auch mit vertrauten und liebgewonnen Einrichtungsgegenständen zu bestücken.

All unsere Pflegemaßnahmen sind ganz individuell auf die einzelnen Bewohner abgestimmt. Dabei spielt der körperliche und geistige Zustand ebenso eine Rolle, wie der biografische Hintergrund und die persönlichen Vorlieben. Gerade bei der Pflege von dementiellen Menschen ist die Miteinbeziehung von Angehörigen, medizinischem Umfeld, wie Hausärzten, und anderen Bezugs- und Vertrauenspersonen von besonderer Wichtigkeit. Vertrauen Sie auf unsere langjährigen Erfahrungswerte. Bei uns sind Sie in guten Händen.