pro civitate

DE/EN
pro civitate Family

Prieschka

Herzlich willkommen in der Wohnstätte Prieschka!

Die 2004 eröffnete Wohnstätte liegt in Prieschka, einem Teil der Kurstadt Bad Liebenwerda. Nordöstlich der Ortslage erstreckt sich, als Teil des Naturparks Niederlausitzer Heidelandschaft, das Naturschutzgebiet Alte Röder. Der Komfort und die Qualitäten eines Kurortes, als auch die Nähe zur Natur, greifen hier wunderbar ineinander und bieten die ideale Grundlage für den ländlich gelegenen Standort.

Die ruhige und herrlich im Grünen zwischen Feldern und Baumgruppen gelegene Einrichtung bietet seinen 40 Bewohnerinnen und Bewohnern Sicherheit und Ruhe gleichermaßen, ohne jedoch abgeschnitten zu sein. Hervorragende Anbindungen an öffentliche Verkehrsmittel ermöglichen auch für Angehörige entsprechende Mobilität.

Ein Leben wie Zuhause

In der modern gehaltenen und hellen Wohnstätte selbst findet sowohl förderintensives und inklusionsorientiertes Wohnen und Leben statt, als auch die Betreuung von stark pflegeorientierten Bewohnerinnen und Bewohnern. Unser Team setzt sich zusammen aus Pflegefachkräften und Heilerziehungspflegern und sorgt rund um die Uhr für das Wohl unserer Bewohner.

Den förderintensiven Bewohnern werden Aktivitäten in der Werkstatt, im Garten oder auch hauswirtschaftliche Tätigkeiten angeboten. Besonders beliebt sind jedoch die oft stattfindenden Freizeitaktivitäten in der Umgebung. Eine tägliche Einkaufsgruppe mit Minibussen, sportliche Aktivitäten wie Bowlen und Besuche der nahegelegenen Therme und Ausflüge ermöglichen einen regen Austausch und die Verfolgung des Inklusionsgedankens.

Gut umsorgt in der Gemeinschaft

Urlaubsfahrten sind ebenfalls eine beliebte Freizeitgestaltung, die den Bewohnern auch individuell ermöglicht wird. Das einmal im Jahr stattfindende Frühjahrsfest erfreut Bewohner, Familie, Freunde und Bekannte als besonders schönes Ereignis gleichermaßen.

Gegessen wird in den einzelnen Wohngruppen in den lichtdurchfluteten Aufenthaltsräumen mit eigener Küche. Ausgestattet mit modernem und zeitgemäßem Mobiliar mit besonderem Charme. Je nach Möglichkeit helfen die Bewohner hier bei der Zubereitung und nehmen aktiv an den Vorbereitungen teil. Es wird darüber hinaus eine umfangreiche Tagesgestaltung wie z.B. gemeinsames Basteln und andere Aktivitäten für kognitive Stimulation angeboten.

Selbstbestimmt Leben

Die einzelnen Wohnbereiche mit eigener Terrasse, die kleinen Wohngruppen zugeordnet sind, sind angenehm geräumig und großenteils von den Bewohnern selbst mitgestaltet. Für ein besonderes Maß an persönlicher Betreuung sorgt eine eigene Bezugsperson für jeden Bewohner. Dadurch  wird sichergestellt, dass auf die individuellen Wünsche und Pflegebedürfnisse jedes Einzelnen angemessen eingegangen werden kann.

Ein eigens bereitgestellter und liebevoll eingerichteter Snoezel Raum ermöglicht eine Verbesserung der sensitiven Wahrnehmung und zugleich der individuellen Entspannung bei ruhigen Klängen und wechselndem Farbspiel.

Gäste sind bei diesen Aktivitäten natürlich immer gerne gesehen. Unser Pflegeteam sorgt rund um die Uhr für das Wohl unsere Bewohner. Dabei verfolgen wir einen ganzheitlichen Pflegeansatz, der auf die persönlichen Bedürfnisse abgestimmt ist.

Die Lebensqualität und das Wohlbefinden unserer Bewohner ist unser höchstes Ziel. Dabei steht das gemeinsame Leben und Miteinander im Vordergrund.

Bei Interesse laden wir Sie gerne herzlich ein, uns persönlich zu besuchen, um sich ein Bild vor Ort zu machen.

Unser Angebot für Ihr Wohlbefinden

  • großzügiger und grüner Außenbereich
  • helle große Räume – individuell gestaltbar
  • gemeinsame Unternehmungen
  • Wohnküche
  • Physiotherapie, Logopädie und Ergotherapie
  • Friseur und Fußpflege
  • Snoezel-Raum