pro civitate

DE/EN
pro civitate Family

Ein besonderer Jahresrückblick.

Wie in jedem Jahr, schauten die Bewohner, deren Angehörige und Freunde auf die vergangenen erlebnisreichen 12 Monate zurück. Auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ließen dabei das Jahr revue passieren und erinnerten sich stolz an die vielen tollen eindrucksvollen Ereignisse, die sie mit den Bewohnerinnen und Bewohner der Pro Civitate Wohnstätte „Haus Prieschka“ im Jahr 2018 erlebten.

Der diesjährige Angehörigenabend fand am Vorabend des 3. Advent im evangelischen Gemeindezentrum der Kurstadt Bad Liebenwerda statt. Die Mitarbeiter haben mit viel Liebe und Engagement die Veranstaltung so vorbereitet, dass es ein wunderschöner vorweihnachtlicher Nachmittag wurde.

Musikalisch wurde der Nachmittag begleitet von den Schülerinnen und Schülern der sechsten Klasse der evangelischen Grundschule Tröbitz. Sie präsentierten dem Publikum ihr weihnachtliches Musikprogramm. Dabei sangen Sie bekannte Weihnachtslieder und sagten Gedichte auf.
Die darauffolgende Präsentation der Fotos von gemeinsamen Urlauben, ausgelassenen Feiern aber auch außergewöhnlichen Ausflügen sorgten für großen Interesse und so manches Staunen der Anwesenden. Im Anschluss kam noch einmal weihnachtliche Stimmung auf, als die zahlreichen Gäste unter Begleitung vom Manuela mit ihrem Akkordeon gemeinsam Weihnachtslieder sangen.